WILLKOMMEN

Willkommen an der Gemeinschaftsschule Mozartschule in Hussenhofen
Unser Motto: Stärken stärken – Schwächen schwächen

 

Liebe Besucher unserer Internetseite,

herzlich Willkommen auf der Homepage der Mozartschule Hussenhofen. Wir sind seit dem Schuljahr 2015/16 eine Gemeinschaftsschule und führen in diesem Bildungsgang aktuell die Klassen 1 bis 3 sowie 5 bis 7. Die Klassen 8-10 werden im Bildungsgang der Werkrealschule geführt. Wir bieten ihren Kindern eine offene Lernatmosphäre, die durch kompetente und engagierte Lehrerinnen und Lehrer sowie durch eine moderne Medienausstattung gekennzeichnet ist.

Ganztagesbetrieb an drei Tagen, Lernzeiten, täglicher Mittagstisch und Schulsozialarbeit sowie Kernzeitbetreuung und Schülertreff zählen zu unseren Angeboten. Prävention hat einen großen Stellenwert und wird in allen Altersstufen mit entsprechenden Maßnahmen durchgeführt. Diese Maßnahmen werden von unserem Schulförderverein tatkräftig unterstützt.

Alle Veranstaltungen, aktuelle Änderungen und Wissenswertes finden Sie hier und weitere Informationen über die verschiedenen Schulformen hier.

 

Letzte Beiträge

Fußballtag für die Grundschule

Kürzlich gab es für die Grundschüler der Mozartschule Hussenhofen ein weiteres sportliches Angebot. Im Rahmen der Initiative „Aktion Fußballtag“, welche von Joe Eller aus Aalen gegründet wurde, verbrachten die teilnehmenden Kinder einen ganzen Vormittag mit den beiden Trainern Alexander Malchow und Dirk Wüllbier. Nach diversen Koordinationsübungen und einer einführenden Ballgewöhnung durften die Kinder weitere technische … Fußballtag für die Grundschule weiterlesen

Wünsch dir was – Wunschzettel für Projekttage

Vom 16.07. – 18.07. finden Projekttage an der Mozartschule statt. Aus verschiedenen Projekten müssen 3 ausgewählt werden. Das Dokument findet sich im Download-Bereich oder hier direkt zum Herunterladen. Manche Projekte sind mit Kosten verbunden. Rückmeldung bitte bis spätestens Donnerstag, 14.06.2018 bei/m Klassenlehrer/in..

„Grundschüler entern das Piratenschiff“

Majestätisch liegt es zwischen dem Grundschulgebäude und der Rems „vor Anker“, lockt zum Klettern, Rutschen, Hangeln und Klettern. Die Rede ist von dem multifunktionalen Spielgerät, das sich als Spielschiff präsentiert. Am Dienstagmittag enterten es die Grundschüler mit Begeisterung, nachdem es kurze Zeit vorher vom TÜV abgenommen und freigegeben wurde. Insgesamt 40 000 Euro – teils … „Grundschüler entern das Piratenschiff“ weiterlesen

Mehr Beiträge