SpardaImpuls

Liebe Freunde der Mozartschule,

Die bewegungsfreundliche Mozartschule bewirbt sich auch in diesem Jahr wieder um eine Finanzspritze der Aktion SpardaImpuls. Unter dem Motto: „Rollen, Gleiten, Skaten – Yeah!“ möchte die Schule Geräte, die rollen, gleiten und skaten, anschaffen. Egal, ob Inline-Skating, Inline-Hockey, Einräder, Skateboards oder Rollschuhe – den Kindern und Jugendlichen werden damit weitere Bewegungsmöglichkeiten eröffnet und schulen dabei ihr Gleichgewicht, ihre Motorik, ihr räumliches Vorstellungsvermögen und Verantwortung mit sich und anderen.

Um erfolgreich bei diesem Wettbewerb teilzunehmen, benötigt die Schule allerdings die Stimmen von möglichst vielen Menschen – deshalb wäre es wirklich toll und wichtig, wenn Ihr dafür die Werbetrommel im Bekannten- und Verwandtenkreis, bei Facebook, Instagram oder WhatsApp, … rührt und natürlich auch selber abstimmt!

Unter

https://www.spardaimpuls.de/profile/gemeinschaftsschule-mozartschule-huseenhofen/

kann vom 11. November ab 10 Uhr bis 6. Dezember 2019 um 16 Uhr mittels einer SMS-Verifizierung abgestimmt werden. Nur deutsche Mobilfunknummern können teilnehmen. Der SMS-Empfang innerhalb der EU ist kostenlos. Je mehr Stimmen wir bekommen, desto höher ist das Preisgeld. Wir zählen auf Euch!

Und nun: Ran an die Handys und abstimmen…!

 

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Euer Elternbeirat der Mozartschule

Erlebnisreiche Kennenlerntage der Lerngruppe 5

Trotz Regen hatten die Schülerinnen und Schüler der neuen Lerngruppe 5 tolle Kennenlerntage vom 08.10. – 10.10.19 im Waldheim Lorch mit der Unterstützung der Klassenlehrkräfte und der Schulsozialarbeit.

Die Kinder berichten von ihren Erfahrungen:

Wir sind mit dem Zug nach Lorch gefahren, dann sind wir zum Waldschullandheim gelaufen. „Erlebnisreiche Kennenlerntage der Lerngruppe 5“ weiterlesen

Probetage in der JUHE Hohenstaufen

Die Schulband verbrachte im Mai drei wunderbare Tage in der neu umgebauten Jugendherberge Hohenstaufen.

Es wurde sehr viel und auch sehr gut geprobt. Fast 9 Stunden Probezeit kamen so zusammen. Und das merkt man auch. Die Schulband hat beim Schulfest an der Mozartschule allen gezeigt, wie toll sie sich entwickelt hat.

Die Schülerinnen und Schüler waren in der erst im Mai 2019 eingeweihten Jugendherberge in den neuen Baumhäusern untergebracht. Das war ein tolles Erlebnis. Bei Spaziergängen rund um den Hohenstaufen und auf den Hohenstaufen konnten wunderbare Sonnenuntergänge beobachtet werden. Dadurch wurde das Gemeinschaftsgefühl besonders gestärkt.

Man darf also gespannt sein, was man noch so alles von unserer Schulband hört!

Herzlichen Dank auch an den Förderverein der Mozartschule, der die Probetage mit unterstützte!

Gmünder Charta der Gemeinsamkeiten- Ein Plädoyer für das Miteinander

Nun wurde unter Mitwirkung der Bürgerschaft in Form der „Gmünder Charta der Gemeinsamkeiten“ fixiert, was in der Stauferstadt de facto bereits gelebt wird: Das Miteinander ist die Maxime für das Zusammenleben in Gmünd und schließt alle ein, die hier wohnen. Jeder ist willkommen, aber es wird auch erwartet, dass sich jeder an die Grundregeln der Gesellschaft hält. „Gmünder Charta der Gemeinsamkeiten- Ein Plädoyer für das Miteinander“ weiterlesen